ScheckiBräu - zweifacher Staatsmeister der Heim- und Kleinbrauer!


Nach dem dritten Platz 2012 und dem Staatsmeistertitel 2013, gelang 2014 die erfreuliche Titelverteidigung! Das Siegerbier „Citra Pils“, die Kreation „Lärcherl“ (bersteinfarbenes Märzen mit Lärchenzapfen eingebraut), das komplexe Russian Imperial Stout mit 6 verschiedenen Malz- sowie 4 Hopfensorten und viele anderen Biere haben eines gemeinsam – sie sind im „ScheckiBräu“ entstanden.

Bisher die Wirkungsstätte des leidenschaftlichen Hobbybrauers und zukünftig die Innovationsschmiede im Kleinformat für den „Bierschmied“ Mario Scheckenberger. Hier werden neue Bierkreationen entwickelt und natürlich die eine oder andere Bierspezialität verkostet. Zukünftig ist auch geplant Brauseminare in der urigen Brauhütte abzuhalten.